#11

RE: V- gegen Reihen-Motor

in ALLGEMEINE THEMEN 06.02.2010 18:57
von KingOfThaSouth • ..::ADMIN & OWNER::.. | 1.720 Beiträge

Also doch nur einfach ne andere Bauart, mit Vor- wie Nachteilen...


..:: Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen ::..
..:: BMW-Fehlerspeicher Auslesen/Codieren: PM an mich ::..

..:: OEM.plus ::..

nach oben springen

#12

RE: V- gegen Reihen-Motor

in ALLGEMEINE THEMEN 07.02.2010 16:57
von Joker13 • ..::EHREN-USER::.. | 131 Beiträge

wenn ich es richtig weiß läuft aber der v-motor ruhiger als reihe...bin aber nicht ganz sicher...

nach oben springen

#13

RE: V- gegen Reihen-Motor

in ALLGEMEINE THEMEN 07.02.2010 17:01
von KingOfThaSouth • ..::ADMIN & OWNER::.. | 1.720 Beiträge

Eher umgekehrt!!
Also wenn nen V6 mit nem R6 vergleichst...Da läuft der Reihen 6er viel ruhiger...;)

Edit: hier hatte es SHA_II_16 scho geschrieben

Zitat
Von der Laufruhe her gibts natürlich nichts besseres als nen Reihensechser:D


..:: Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen ::..
..:: BMW-Fehlerspeicher Auslesen/Codieren: PM an mich ::..

..:: OEM.plus ::..

zuletzt bearbeitet 07.02.2010 17:02 | nach oben springen

#14

RE: V- gegen Reihen-Motor

in ALLGEMEINE THEMEN 07.02.2010 17:24
von Playboy52 • ..::VIP-USER::.. | 49 Beiträge

So würd ich das nicht sagen, ausprobieren ist besser. Muss halt vergleichbar sein. Kannst net nen Uralt mit neu Vergleichen. Mercedes hat von Reihe auf V umgestellt und das mit grund. Jetzt nimmst ma nen 3er so wie der e46 und nen Mercedes oder Audi mit V auf die Hebebühne und schaust mal unten drunter und siehe da beim BMW ! Haidenei was ist das den für ein Gewicht am hinteren Fahrzeugteil wo auch noch beweglich ist. Ein so genannter schwingungsfänger. Der Reihen-sechser hat ne lange kurbelwelle und die schwingungen überträgt sich auf das fahrzeugheck und mit nen schwingungsdämpfer wollen die verhindern das es risse in der karosse gibt. So.. 1.Platz die Bauform 2.Platz weniger schwingungen aufm blech. Nix gegen den einen Clan wo nur noch solche dinger baut, aber statt mal bissle des hirn anzustrengen habense auch noch auf Alu block umgestellt.

Aber leutz das müssen wir mal ausprobieren wie gesagt muss vergleichbar sein natürlich muss auch Hubraum etwa gleich sein.


nach oben springen

#15

RE: V- gegen Reihen-Motor

in ALLGEMEINE THEMEN 07.02.2010 17:31
von KingOfThaSouth • ..::ADMIN & OWNER::.. | 1.720 Beiträge

Hab folgendes Gefunden bei Wiki...

Nachteile Reihen-Motor:

-erhöhter Platzbedarf im Motorraum bei Längseinbau sowie bei der längeren Sechszylinder-Version

-bei sechs oder mehr Zylindern sind die Drehschwingungen der Kurbelwelle schwieriger beherrschbar

-bei den sehr verbreiteten R4-Viertaktmotoren sind die freien Massenkräfte zweiter Ordnung nicht ausgeglichen.
Dagegen kann ein Lancaster-Ausgleich verwendet werden.

Vorteile Reihen-Motor:

-einfacher Aufbau

-mit sechs Zylindern sehr ruhiger Lauf möglich; sämtliche Kräfte und Momente Erster und Zweiter Ordnung können
maschinendynamisch ausgeglichen werden (bei Verwendung einer Kurbelwelle mit 120° Versatz)

-relativ kostengünstig zu produzieren

-auch mit Luftkühlung einfach realisierbar

-auf der Basis einer Grundkonstruktion sind Varianten von einem bis sechs Zylindern möglich – Modularisierung
der Zylinder und Zylinderköpfe (Deutz-typische Bauart)


..:: Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen ::..
..:: BMW-Fehlerspeicher Auslesen/Codieren: PM an mich ::..

..:: OEM.plus ::..

zuletzt bearbeitet 07.02.2010 17:33 | nach oben springen

#16

RE: V- gegen Reihen-Motor

in ALLGEMEINE THEMEN 07.05.2010 08:25
von Joker13 • ..::EHREN-USER::.. | 131 Beiträge

ähm??? dann hatte ich doch recht?! v-motor läuft ruhiger...bei dem gleichen sich die schwingungen gegenseitig aus...un boxer hat die beste laufruhe...weil die kolben direkt gegeneinander laufen...drum hat der reihe ja ausgleichswellen...weil er unruhiger is... hmmm zum schrauben is reihe natürlich am besten...am wenigsten arbeit un kosten...

nach oben springen

#17

RE: V- gegen Reihen-Motor

in ALLGEMEINE THEMEN 07.05.2010 08:31
von Joker13 • ..::EHREN-USER::.. | 131 Beiträge

achja und playboy...du kommst da mim gewicht...wetten dass ein reihe weniger wiegt wie ein v?? zwei köpfe bringen wohl mehr auf die waage wie ein schwingungsdämpfer...und warum hinteres fahrzeugteil??? der dämpfer sitzt im riementrieb...un der is wohl vorne...und was is an alu schlecht?? wiegt doch weniger??

nach oben springen

#18

RE: V- gegen Reihen-Motor

in ALLGEMEINE THEMEN 07.05.2010 15:14
von SHA_IV_23 • ..::SUPPORTER & MODERATOR::.. | 387 Beiträge

und was hatt en VR motor für vorteile bzw nachteile, bei mir steht zwar au drin ich hätte in meinem auto ein V5 aber wenn mans genau nimmt is des ein VR 5 Motor


Die Erde ist rund - aber man stößt sich an tausend Ecken

nach oben springen

#19

RE: V- gegen Reihen-Motor

in ALLGEMEINE THEMEN 07.05.2010 15:45
von Joker13 • ..::EHREN-USER::.. | 131 Beiträge

das ist eine kompaktere bauart vom v-motor...beim v stehen die zylinder 45grad zueinander un beim vr näher zusammen...das heißt man hat mehr platz im motorraum...soweit ich weiß gibts vr auch nur bei vw...

nach oben springen

#20

RE: V- gegen Reihen-Motor

in ALLGEMEINE THEMEN 08.05.2010 08:30
von Sternhagel • ..::VIP-USER::.. | 44 Beiträge

Servus zusammen,

geb jetzt auch mal meinen Senf dazu...

Persönlich finde ich den Reihensechser laufruhiger, dazu finde ich auch den klang besser (hört sich bei hohen Drehzahlen an wie ne Turbiene).

Aber is Geschmacksache.

Ich denke, dass die Fahrzeughersteller wegen kompakteren Bauweise, evtl. auch wegen einem besseren Wirkungsgrad und dem geringeren Spritverbrauch weitestgehend auf V-Motoren umgestellt haben.
Aber wie gesagt, is nur ne Vermutung, und klingt für mich logisch.

So long
Sternhagel


I´m not riding in style, but i´m riding cheap!!!

nach oben springen


Kfz.net Topliste



Motorsport-Total.com




Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Playaolgish
Forum Statistiken
Das Forum hat 488 Themen und 5131 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 305 Benutzer (05.06.2012 14:25).