#1

Kompressor abkühlen lassen?

in WERKSTATT & TECHNIK 11.02.2010 22:10
von vandoors • ..::MODERATOR::.. | 109 Beiträge

Hallo Zusammen,

Turbomotoren sollte man ja generell nach hoher belastung (z.B. Autobahn) etwas "kaltfahren" bzw. nicht sofort danach abstellen. Hab auch gehört das sowas ein wahrer "Turbokiller" sein kann, besonders bei Leuten die nah an der Autobahn wohnen und oft fahren.

Meine eigentliche Frage ist jetzt: Zählt das auch für nen Kompressor-Motor?

Besten dank!


nach oben springen

#2

RE: Kompressor abkühlen lassen?

in WERKSTATT & TECHNIK 11.02.2010 22:17
von KingOfThaSouth • ..::ADMIN & OWNER::.. | 1.720 Beiträge

Hmm also ich kenn mich da nicht richtig aus, aber dachte mal gehört/gelesen zu haben das grade Moderne Motoren eine Nachlaufkühlung haben!?
Oder ist das nur bei Turbo Motoren so!?


..:: Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen ::..
..:: BMW-Fehlerspeicher Auslesen/Codieren: PM an mich ::..

..:: OEM.plus ::..

nach oben springen

#3

RE: Kompressor abkühlen lassen?

in WERKSTATT & TECHNIK 12.02.2010 12:05
von SHA_M_333 • ..::VIP-USER::.. | 28 Beiträge

Das schon aber die extreme Hitzeentwicklung durch Vollgasfahrten und ein abstellen ohne nachlaufen lassen kann zu Hitzerissen führen da, das Material zu schnell heruntergekühlt wird bzw. kann das Öl im Turbolader oder in der Ölzu- bzw. Ölablaufleitung aufgrund der extremen Temperaturen (bis zu 1000°C oder mehr) Verkoken (also Verbrennen) und somit die Leitungen verstopfen und somit eine Schmierung des Turbos nicht mehr gewährleisten. Beim Kompressor ist das ganze nicht so dramatisch. Würde aufgrund der Höheren Abgastemperaturen als beim Sauger das Auto trotzdem nachlaufen lassen. Damit es wirklich nicht zu hitzestauungen im Motor kommen könnte. Andersrum aber immer auch schön ans Warmfahren denken. Dein Motor wirds dir dadurch danken das er lange hält

nach oben springen

#4

RE: Kompressor abkühlen lassen?

in WERKSTATT & TECHNIK 12.02.2010 12:48
von KingOfThaSouth • ..::ADMIN & OWNER::.. | 1.720 Beiträge

Zitat
Andersrum aber immer auch schön ans Warmfahren denken. Dein Motor wirds dir dadurch danken das er lange hält



Ja das sollte man bei aufjedenfall immer Beachten...Kalt treten is nich so dolle..


..:: Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen ::..
..:: BMW-Fehlerspeicher Auslesen/Codieren: PM an mich ::..

..:: OEM.plus ::..

nach oben springen

#5

RE: Kompressor abkühlen lassen?

in WERKSTATT & TECHNIK 12.02.2010 18:43
von Playboy52 • ..::VIP-USER::.. | 49 Beiträge

Der Kompressor wird nicht so heiß wie der Turbolader da er kein abgas abbekommt. Der Kompressor wird auch nicht durch das Motoröl geschmiert.
Er hat seine eigene Befüllung das die Lager schmiert.


nach oben springen

#6

RE: Kompressor abkühlen lassen?

in WERKSTATT & TECHNIK 13.02.2010 16:10
von SHA_M_333 • ..::VIP-USER::.. | 28 Beiträge

Nicht ganz richtig. Kleine Kompressoren die nur eine Softlaufladung bewerkstelligen (bis ca 0,5bar) haben ihren eigenen Ölhaushalt. Große Kompressoren (wie z.b. im neuen S4) bekommen das ganz normal Motoröl als Schmierung. Ich würde den Motor trotzdem nachlaufen lassen da der Zylinderkopf und Krümmer den höheren Abgastemperaturen durch die Aufladung ausgesetzt sind und somit mehr belastet als bei Saugmotoren.

nach oben springen

#7

RE: Kompressor abkühlen lassen?

in WERKSTATT & TECHNIK 13.02.2010 18:59
von Playboy52 • ..::VIP-USER::.. | 49 Beiträge

im neuen S4, ist ja auch neu das Auto. Bisher war es anders. Ich selber hab nen Turbo Timer verbaut im Uno und lass ihn nachlaufen. Im Sharan nicht - is ja auch en richtiger KKK Lader und kein Garett wo schon bei geringster hitze flöten geht.


nach oben springen

#8

RE: Kompressor abkühlen lassen?

in WERKSTATT & TECHNIK 14.02.2010 14:09
von SHA_M_333 • ..::VIP-USER::.. | 28 Beiträge

dann möcht ich aber nicht dein Krümmer sehen (schwäche: Hitzerisse beim 1,8t), genauso wie die Ölzulauf und Ablaufleitungen, da der Motor sehr zur Ölverkokung neigt.

nach oben springen


Kfz.net Topliste



Motorsport-Total.com




Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Playaolgish
Forum Statistiken
Das Forum hat 488 Themen und 5131 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 305 Benutzer (05.06.2012 14:25).