#1

Winterreifen

in REIFEN, FELGEN, BREMSEN & FAHRWERKE 11.09.2010 10:14
von Raimi53 • ..::FORUM-SENIOR::.. | 35 Beiträge

Hallo allerseits,
ich brauch dieses Jahr neue Winterschlappen. Kann mich aber noch nicht so richtig entscheiden. Klar würde ich gerne nen Reifen von Michelin oder Bridgestone kaufen-aber 200 € ???? ist mir dann doch zu teuer. Ich hab mal bei Reifendirekt geschaut-der " Avon " Reifen kostet ca 70 € und scheint auch ganz gut zu sein. Was habt ihr so im Winter drauf?. Ich bin ja der Meinung das Preis- Leistungs-Verhältnis muß schon stimmen. Klar werden jetzt viele sagen: Sicherheit geht vor, aber man kann ja im Winter auch bischen vorsichtiger fahren.
Bin mal gespannt auf eure Antworten.
Ciao Raimi


nach oben springen

#2

RE: Winterreifen

in REIFEN, FELGEN, BREMSEN & FAHRWERKE 11.09.2010 10:19
von KingOfThaSouth • ..::ADMIN & OWNER::.. | 1.720 Beiträge

Wir hatten letztes Jahr welche von Goodyear fürn 318i gekaut...Die waren auch so um die 80€...
Denk da macht man dann auch nix falsch...Solangs nicht solche 20€ Reifen aus Fernost sind...


..:: Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen ::..
..:: BMW-Fehlerspeicher Auslesen/Codieren: PM an mich ::..

..:: OEM.plus ::..

zuletzt bearbeitet 17.09.2010 08:59 | nach oben springen

#3

RE: Winterreifen

in REIFEN, FELGEN, BREMSEN & FAHRWERKE 11.09.2010 10:38
von vandoors • ..::MODERATOR::.. | 109 Beiträge

Grundsätzlich würde ich nie am Reifen sparen, schon garnicht am Winterreifen. Kommt natürlich auch drauf an, wie du das Auto dazu nutzt. bist du nicht drauf angewiesen und fährst keine weiten Strecken und nur wenns "frei" ist muss es natürlich nicht der teuerste sein, muss halt jeder für sich wissen.

Ich selbst hab mir letztes Jahr die Hankook W440 geholt (auch so ~70-80€) und hatte auch nie probleme damit, eher positiv überrascht das sie so laufruhig waren :)


Aber 200€ für die Contis? So teuer hab ich die noch nirgens gesehen glaub ich - zumindestens in normalen größen


nach oben springen

#4

RE: Winterreifen

in REIFEN, FELGEN, BREMSEN & FAHRWERKE 11.09.2010 17:38
von SHA_IV_23 • ..::SUPPORTER & MODERATOR::.. | 387 Beiträge

also ich habe auf meinem golf von brigdestone drauf, die hab ich schon 2 winter gefahren und mein vorbesitzer auch schon einen und ich kann jetzt kommenden winter auch noch damit gut fahren, also ich kann über die bereifung echt nicht klagen. Klar sind die teurer aber die rendieren sich auch,


Die Erde ist rund - aber man stößt sich an tausend Ecken

nach oben springen

#5

RE: Winterreifen

in REIFEN, FELGEN, BREMSEN & FAHRWERKE 11.09.2010 18:21
von KingOfThaSouth • ..::ADMIN & OWNER::.. | 1.720 Beiträge

Zitat von SHA_IV_23
also ich habe auf meinem golf von brigdestone drauf, die hab ich schon 2 winter gefahren und mein vorbesitzer auch schon einen und ich kann jetzt kommenden winter auch noch damit gut fahren, also ich kann über die bereifung echt nicht klagen. Klar sind die teurer aber die rendieren sich auch,



Kommt halt drauf an welchen Reifen von Goodyear...Wie gesagt letztes Jahr hatten wir auch welchen fürn 318i für knapp 80€ gekriegt...


..:: Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen ::..
..:: BMW-Fehlerspeicher Auslesen/Codieren: PM an mich ::..

..:: OEM.plus ::..

zuletzt bearbeitet 17.09.2010 08:58 | nach oben springen

#6

RE: Winterreifen

in REIFEN, FELGEN, BREMSEN & FAHRWERKE 15.09.2010 10:07
von SHA_II_16 • ..::CO-ADMIN::.. | 757 Beiträge

Hmmm...

Als gut und günstig kann ich nur Fulda oder Debica empfehlen....

War mit denen immer zufrieden!!!

Preis/Leistung passt!!!


Man lernt es schon im Kindergarten: Wer schlecht ist kriegt nen Blitz, wer gut ist ein Sternchen;)!!!

nach oben springen

#7

RE: Winterreifen

in REIFEN, FELGEN, BREMSEN & FAHRWERKE 17.09.2010 01:38
von BMW_330ci • ..::VIP-USER::.. | 54 Beiträge

Hallo,

also mit Fulda hab ich auch sehr gute Erfahrungen gemacht hab die seit letzten Winter aufm Audi drauf Grösse ist 195/65R15 Die Bezeichung ist Kristall Montero 3
Ich hatte trotz Schneechaos nie Probleme voran zukommen auch bei Extrembedingungen haben sie mich nicht im Stich gelassen und da gabs letzten Winter genug davon.

Aufm BMW hab ich welche von Michelin sind Pilot Alpin 205er 17 Zoll aber von denen bin ich absolut entäuscht der Wagen ist fast unfahrbar damit bricht bei jeder Kleinigkeit aus oder bleibt hängen
auch schon als sie neu waren.Bin mitm Bekannten in ner E Klasse mitgefahren ein 320cdi der Fuhr wie auf Schienen das war ein Taum gegen den BMW muss den mal fragen was der drauf hatte
Gruß
Helmut

nach oben springen

#8

RE: Winterreifen

in REIFEN, FELGEN, BREMSEN & FAHRWERKE 17.09.2010 08:58
von KingOfThaSouth • ..::ADMIN & OWNER::.. | 1.720 Beiträge

Ich hab die Woche nochmal geschaut Goodyear Ultra Grip 7+ hatte ich letztes Jahr fürn 318i gekauft...Mit denen hatte ich keine probleme im Winter...
Kosten in gängigen Größen zb. 205/65/15 zwischen 80-90€ pro Reifen...


..:: Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen ::..
..:: BMW-Fehlerspeicher Auslesen/Codieren: PM an mich ::..

..:: OEM.plus ::..

nach oben springen


Kfz.net Topliste



Motorsport-Total.com




Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Playaolgish
Forum Statistiken
Das Forum hat 488 Themen und 5131 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 305 Benutzer (05.06.2012 14:25).