#1

Vorschau: Pariser Autosalon 2010

in NEUES AUS DER AUTOWELT 11.09.2010 11:35
von vandoors • ..::MODERATOR::.. | 109 Beiträge






Autofans blicken im Oktober gespannt nach Frankreich: Auf dem Pariser Autosalon 2010 gibt es viele Weltneuheiten zu bestaunen. Zum Beispiel BMW X3, VW Jetta und Volvo V60. Ein Überblick.


Von Boris Pieritz Vive la France, vive l'automobile: Der Oktober 2010 ist in Frankreich Automonat. Alle Blicke der Autoliebhaber richten sich vom 2. bis 17. Oktober auf den Pariser Autosalon 2010. Aus gutem Grund: Die großen internationalen Hersteller karren knapp 100 Weltpremieren in die Messehallen an der Seine, an jedem Stand, in jedem Winkel lauert ein ulitmativer Hingucker.

Mehr als 300 Hersteller aus über 20 Ländern werden erwartet, besonders die französischen Autobauer nutzen ihre Heimmesse regelmäßig, um ein Neuheiten-Feuerwerk nach dem anderen zu zünden. Kreative Öko-Studien, hammerharte Rennmaschinen, alltagstaugliche Spritsparer, voluminöse Lademeister: Es surrt und brummt und dröhnt unterm Eiffelturm.

Bei Volkswagen steht in Paris eindeutig die Familie im Vordergrund: Die Wolfsburger zeigen den heiß ersehnten neuen Passat (Limousine und Variant) und das Facelift des Jetta, der hübscher und sportlicher denn je ins neue Modelljahr rollt und die neuesten Motoren von Bruder Golf unters Blech gepflanzt bekommt. Mächtiger Messe-Aufschlag auch bei Tochter Audi: Auf dem Autosalon Paris wird endlich das Tuch von der Serie des CLS-Jägers Audi A7 gezupft, dessen Studie uns bereits bei einem ersten Ausritt in Los Angeles hellauf begeistert hat. Direkt daneben lauert das i-Tüpfelchen des neuen Audi A8, der brandneue S8. Auf der Detroit Auto Show war er als silbrige Skulptur zu sehen, auf dem Autosalon Paris wird er Wirklichkeit: Mercedes fährt den CLS ins Scheinwerferlicht. Doch damit nicht genug: Die Schwaben haben sich für Paris einiges vorgenommen und bringen auch noch CL, , SLS AMG Roadster und das Facelift der C-Klasse mit.


Porsche präsentiert 911 GT2 und 911 Speedster, BMW den X3, der deutlich gewachsen ist und in Optik und Ausstattung seinem großen Bruder X5 auf die Pelle rückt. Außerdem wird das 6er Concept das Licht der Welt erblicken. Nebenan am Stand von Mini machen sich diverse Facelifts breit, bei Opel richten sich alle Augen auf den neuen Astra Caravan, der ab sofort – wie sein großer Bruder Insignia – auf den Namen Sports Tourer hört. Das Facelift des Antara und die Studie GTC Paris runden die Opel-Show in Paris ab. Hurra – sie leben noch!


Saab reist ebenfalls an die Seine und hat – voller Stolz – sogar schon wieder ein neues Modell am Start. Der 9-4X soll die Lücke zwischen 9-3 und 9-5 schließen. Der große Heimat-Rivale Volvo, der jetzt offiziell unter chinesischer Flagge rollt, hebt den neuen Mittelklasse-Kombi V60 auf den Drehteller. Highlights aus französischer Sicht sind die neuen Citroën C4 und DS4, die den Spagat zwischen traditioneller Avantgarde und Massentauglichkeit schaffen sollen. So wie es die Franzosen lieben. Très chic! Asien ist natürlich auch wieder auf dem Pariser Autosalon 2010 vertreten. Hyundai hat zwei Jahre an der Studie i-mode herumgetüftelt – das Ergebnis steht im Oktober in Paris und ist eine Minivan-Version des Hyundai i20. Begleitet wird der Familien-Koreaner vom Facelift des schnuckeligen i10. Außerdem aus Fernost in Paris: Mazda2 Facelift, Lexus CT 200h und Toyota Verso-S.


Quelle: http://www.autobild.de/artikel/pariser-a...d=40&now=10#mmg

(Für die Bildergallerie auf den Link klicken)


nach oben springen

#2

RE: Vorschau: Pariser Autosalon 2010

in NEUES AUS DER AUTOWELT 11.09.2010 11:45
von KingOfThaSouth • ..::ADMIN & OWNER::.. | 1.720 Beiträge

Der Porsche 911 GT2 gefällt mir sehr gut... Aber bei dem Rest...Naja schauen alle nach Raumschiffen aus...
Mittlerweile kann man sich eigtl. nur noch Deutsche Autos anschauen, die Ausländischen werden ja immer schlimmer...


..:: Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen ::..
..:: BMW-Fehlerspeicher Auslesen/Codieren: PM an mich ::..

..:: OEM.plus ::..

nach oben springen


Kfz.net Topliste



Motorsport-Total.com




Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Playaolgish
Forum Statistiken
Das Forum hat 488 Themen und 5131 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 305 Benutzer (05.06.2012 14:25).