#1

Grüne wollen Motorroller aus dem Verkehr ziehen

in NEUES AUS DER AUTOWELT 18.09.2010 09:59
von vandoors • ..::MODERATOR::.. | 109 Beiträge

Die Grünen wollen herkömmliche Motorroller verbieten, um die Luftqualität zu verbessern. Hunderttausende Fahrzeuge wären betroffen.



Foto: Motoretta Verlag (ps. )


Die Grünen wollen die beliebten Motorroller auf längere Sicht verbieten. Wie die „Saarbrücker Zeitung" berichtet, sollen nach dem Willen der Bundestagsfraktion ab 2015 nur noch Elektroroller zugelassen werden. Mit Benzin betriebene Zweitakter sollten dann ab 2020 und Viertakter ab 2025 aus dem Verkehr gezogen werden.


Das geht dem Bericht zufolge aus dem neuen Energiekonzept der Fraktion hervor sowie aus einem Antrag, den die Grünen unlängst in den Bundestag eingebracht haben. Die Partei will damit den Umstieg auf schadstofffreie E-Roller forcieren.


Der grüne Verkehrsexperte Winfried Hermann sagte der Zeitung: „Elektroroller sind leise, emittieren keine Luftschadstoffe und tragen damit gerade in Städten zu einer Verbesserung der Luftqualität bei.“ Durch günstige Verbrauchskosten von 50 Cent auf 100 Kilometer seien sie zudem für die meisten Nutzer wirtschaftlicher.


Die FDP erteilte dem Vorhaben eine Absage: Ein Verbot „hilft dem globalen Klima überhaupt nicht, bestraft aber Jugendliche im ländlichen Raum und diejenigen in den Städten, die bewusst auf das Auto verzichten wollen“, sagte FDP-Verkehrsexperte Oliver Luksic der Zeitung.
Anzeige

Wie das Blatt weiter berichtet, gibt es laut Bundesverkehrsministerium derzeit in Deutschland lediglich 1236 zugelassene Elektroroller. Demgegenüber stehen Hunderttausende herkömmliche Motorroller.
dapd/tma

Quelle: welt.de


nach oben springen

#2

RE: Grüne wollen Motorroller aus dem Verkehr ziehen

in NEUES AUS DER AUTOWELT 18.09.2010 10:01
von vandoors • ..::MODERATOR::.. | 109 Beiträge

"grüner Unfug" oder ernst zu nehmen ?


nach oben springen

#3

RE: Grüne wollen Motorroller aus dem Verkehr ziehen

in NEUES AUS DER AUTOWELT 18.09.2010 10:18
von KingOfThaSouth • ..::ADMIN & OWNER::.. | 1.720 Beiträge

Zitat von vandoors
"grüner Unfug" oder ernst zu nehmen ?



Aufjedenfall Unfug...Irgendwann mal gibts gar nix mehr was mit Benin angetrieben wird..Es ist ja so schädlich... So ein quatsch!!
Und was fahren die Politiker von den Grünen?!Große S Klasse Mercedes oder 7er BMW...Die sind natürlich sauber..


..:: Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen ::..
..:: BMW-Fehlerspeicher Auslesen/Codieren: PM an mich ::..

..:: OEM.plus ::..

nach oben springen

#4

RE: Grüne wollen Motorroller aus dem Verkehr ziehen

in NEUES AUS DER AUTOWELT 17.12.2012 16:17
von Goldie • 10 Beiträge

So ein Blödsinn, echt... Das einzige Argument, was ich nachvollziehen könnte, ist die Belästigung durch das laute Knattern einiger (sicherlich frisierter) Roller. Aber der Verbrauch ist doch weit weniger als bei PKWs.


Kennen Sie Ted?
nach oben springen


Kfz.net Topliste



Motorsport-Total.com




Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Playaolgish
Forum Statistiken
Das Forum hat 488 Themen und 5131 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 305 Benutzer (05.06.2012 14:25).