#1

Tips und eigene Erfahrungen zu Sommerreifen

in REIFEN, FELGEN, BREMSEN & FAHRWERKE 02.03.2012 22:44
von Springerle88 • ..::EHREN-USER::.. | 499 Beiträge

Hey Jungs hey Mädels aus dem Forum....
Der Sommer der kommt immer näher und andere hier wie auch ich brauchen eine neue Sommerbereifung
um wieder gut und ohne Schäden durch zu kommen!

Darum würde ich gerne Tips zu verschiedenen Reifenherstellern von euch haben?!
Ich habe mich in letzter Zeit einwenig nach Reifen im Internet umgeschaut, weil ich mit denn letzten Reifen nich ganz zufrieden war!
In der letzten Saison hatte ich Falken auf meinem BMW!
Vor längerer Zeit auch schon Hankook!
Doch die fande ich zum Beispiel auf nasser Fahrbahn nicht besonders genauso wie die Laufzeit der reifen war nicht all soo gut!
Die Falken schnitten auch bei Tests die gemacht worden sind z.B. vom ADAC mit teilweise ausreichend ab!
Die Hankook waren aus meiner eigenen Erfahrung einweing besser wie die Falken zu mindest meiner Meinung nach!
Auch in denn Tests die mit Hankookreifen gemacht worden sind schnitten Sie besser ab wie die Falken!
Doch wie gesagt im großen und ganzen fand ich beide Reifenhersteller net sooo dolle!
Lieber ich greife einwenig tiefer in die Tasche und habe auch "länger" was von dem Reifen und oder auch mehr sicherheit mit dem Reifen!

Die fand ich zum Beispiel net verkehrt denn Goodyear und denn Continental
Zumindest schneiden die gut ab in Testergebnissen und denn Goodyear F1 fährt nen Kumpel der ist auch zufrieden!
Was haltet ihr von dem Reifen Goodyear F1 Engle?!
Oder dem Continental Sport Contact?!
Kosten mehr aber schneiden viel besser ab wie die Falken und Hankook!?

Was für Reifen fahrt ihr?!
Oder was für Erfahrungen habt ihr soo gemacht mit teureren und billigeren Reifen!?

Ein Gruß von dem läger nicht dagewessenen Springerle88


nach oben springen

#2

RE: Tips und eigene Erfahrungen zu Sommerreifen

in REIFEN, FELGEN, BREMSEN & FAHRWERKE 22.04.2012 11:44
von Springerle88 • ..::EHREN-USER::.. | 499 Beiträge

Als Info sooo nebenbei ich habe mich fur die Goodyear F1 entschieden


nach oben springen

#3

RE: Tips und eigene Erfahrungen zu Sommerreifen

in REIFEN, FELGEN, BREMSEN & FAHRWERKE 01.05.2012 20:00
von -Jojo- • ..::EHREN-USER::.. | 221 Beiträge

Den Good Year F1 Asym. hatte ich 08 / 09 / 10 gefahren. Ist ein guter Reifen . War aber im Vergleich zum Hankook etwas lauter.

Fahre seit letztem Jahr den Hakook S1 Evo. Auf unserem Cabrio haben wir auch den S1 Evo.


mfg
-Jojo-
---------------
wer einen tipfehler findet, darf ihn behalten !!





nach oben springen

#4

RE: Tips und eigene Erfahrungen zu Sommerreifen

in REIFEN, FELGEN, BREMSEN & FAHRWERKE 18.06.2012 14:06
von felgenfreak • 4 Beiträge


Bildquelle: www.tirendo.de
Ich bin ein absoluter Verfechter von Bridgestone. Die Breite (275) und der Lasteindex sind genau passend für meinen Wagen. bin im Sommer gern auch auf langen Spritztouren unterwegs. Darum auch immer diese Sommerreifen. Sportlich, sportlich!


Einfachheit ist das Resultat der Reife. (Schiller)

nach oben springen

#5

RE: Tips und eigene Erfahrungen zu Sommerreifen

in REIFEN, FELGEN, BREMSEN & FAHRWERKE 06.05.2013 16:33
von golvzwo • 8 Beiträge

Pirelli P Zeros - nur bei Regen scheisse, bei trockenem Asphalt genial...

nach oben springen


Kfz.net Topliste



Motorsport-Total.com




Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Playaolgish
Forum Statistiken
Das Forum hat 488 Themen und 5131 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 305 Benutzer (05.06.2012 14:25).